Tierisch wild: Isegrimm - Realschule Freyung

So 24.8.2008
Waldbühne bei der Gastroterasse
13.00 und 15.00 Uhr

Wolf trifft Wolf
Eine märchenhafte
Kriminalgeschichte

Der würdige Nachfolger Nachfolger gesucht für
den König des Waldes

Projektteam "Wolf" der Realschule Freyung

Eintritt frei!

../content/img/wolf.gif

Ganz dem Thema „Wolf“ hat sich eine Schülergruppe der Realschule Freyung unter der Leitung von Diplom-Biologin Angelika Hemmerling verschrieben. So bringen sie zum einen die Fabel mit dem Titel „Der würdige Nachfolger - Nachfolger gesucht für den König des Waldes“ zur Aufführung. Das von Brunhilde Hippmann geschriebene Stück handelt davon, einen Erben für den abtretenden König des Bayerwalds, den Luchs, zu finden. In der liebevoll gestalteten Fabel wird schließlich der Wolf als würdiger Nachfolger von König Luchs und den Tieren des Waldes bestimmt.

Zum anderen haben die Freyunger Realschüler das Theaterstück „Wolf trifft Wolf – Eine märchenhafte Kriminalgeschichte“ ebenfalls unter Leitung von Angelika Hemmerling in gekonnter Manier und mit großem schauspielerischen Talent erarbeitet. Gemeinsam mit ihrem Projektteam „Wolf“, bestehend aus Schülern der 6. bis 8. Realschulklassen, schrieb die Diplom-Biologin das Stück, bei dessen gestalterischer Umsetzung zahlreiche helfende Hände mit Requisiten und Kulissen zum Gelingen beitragen.

Weitere Informationen: www.rs-freyung.de

Seite drucken