Kinderprogramm 2014

An verschiedenen Stationen rund um das Haus zur Wildnis
freuen wir uns darauf, mit kleinen und großen Menschen in
die unvergleichliche Welt der Fantasie einzutauchen.

Hoch her geht es an den Bastelstaionen der Fachakademie
für Sozialpädagogik Zwiesel
, da wird Kreativität groß
geschrieben. Egal ob beim Herstellen von individuellen
Indiacas, beim witzigen Bemalen von Steinen oder beim
aufwändigen Verzieren von Karten mit Naturmaterialien.
Und natürlich können sich die kleinen Besucher auch heuer
wieder aufwendig schminken lassen.

Einen besonderen Höhepunkt halten wir am Samstag, 2. August
um 15 Uhr für unsere kleinen und großen Gäste ab 4 Jahre bereit: Dann bringt das Puppentheater Karotte im großen Kinosaal die Geschichte Au Weiher auf die Bühne. Da ist viel Spaß vorprogrammiert. Weitere Infos gibt es hier!

Am Sonntag, 3. August erzählt die professionelle Geschichtenerzählerin Barbara Greiner-Burkert Geschichten und Märchen rund ums Thema Wald und Natur. Mit im Gepäck hat sie ihr Erzähltheater und allerlei Märchenhaftes und Unterhaltsames für kleine und große Ohren. Das Programm ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet und startet zwischen 11 und 17 Uhr immer zur vollen Stunde.


Seite drucken