Gipsy Wagon: Sommernachtsball


Freitag, 5. August 2016
Haus zur Wildnis
19.00-23.00 Uhr

Gypsy Wagon
Chrissy Klee (voc)
Andi Stockbauer (git)
Lukas Dengler (git)
Stefan Hölzl (tuba)

Eintritt:
VVK: 10 EUR / AK: 12 EUR
inkl. süßer Mitternachtsübberaschung!
Einlass: 18.00 Uhr





Was hat Gipsy-Jazz mit Popmusik gemeinsam? Auf Anhieb nichts! Und genau das reizt die vier Musiker, eine Brücke zwischen den Stilen  zu schlagen... Das Ergebnis ist auf alle Fälle eine mitreißende, tanzbare und feurige Melange mit einer starken Prise Django Reinhardt!

Haben Sie Ihre Lieblingssongs schon einmal in Jazz Manier gehört? Wahrscheinlich nicht – aber es passt meist sehr, sehr gut! Lassen Sie sich bei unserem Sommernachtsball davon überraschen. Die vier Ausnahmemusiker lieben gute Musik und vereinen viele Stile miteinander: Pop, Swing, Moderne Charts und alte Klassiker werden allesamt mit der passenden Stilistik aus dem Gipsy Jazz versehen.

Andi Stockbauer liefert an der Gitarre mit seinen jazzigen Soli Abwechslung und gute Laune. Chrissy Klee ist die Stimme der Band, die Gipsy Wagon den charmanten und modernen Sound verleiht. Stefan Hölzl sorgt mit seiner Tuba für den richtigen Bass in der Besetzung und gibt Fülle zu den Liedern, während Lukas Dengler mit seiner Gitarre für den perkussiven Rhytmus bei jedem der Songs sorgt.

Weitere Infos:  www.gipsy-wagon.de

Seite drucken